MODULBESCHREIBUNG

Informatik 1: Grundlagen C++

Kurzzeichen:
M_Info1
Durchführungszeitraum:
WS/05-HS/07
ECTS-Punkte:
4
Lernziele:

Analyse und Programmierung in C++ von einfachen Aufgabenstellungen.

- Lösungen zu einfachen Aufgabenstellungen erarbeiten und grafisch darstellen können
- Lösungen in C++ Programme umsetzen können
- Entwicklungshilfsmittel richtig einsetzen können

 

Verantwortliche Person:
Kottmann Markus
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
Stoff des Einführungskurses Informatik 0: Programmier-Einführungskurs 

 

Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Elektrotechnik STD_05(Empfohlenes Semester: 1)
Standard-Modul für Elektrotechnik STD_02(Empfohlenes Semester: 1)
Standard-Modul für Elektrotechnik U1_01(Empfohlenes Semester: 1)
Standard-Modul für Elektrotechnik STD_14(Empfohlenes Semester: 1)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Grundlagen Elektrotechnik / 4 Punkte
Technik / 4 Punkte
Grundlagen Elektrotechnik / 4 Punkte
Technik / 4 Punkte
Grundlagen Elektrotechnik / 4 Punkte
Technik / 4 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während der Prüfungssession:
Schriftliche Prüfung, 120 Minuten

Kurse in diesem Modul

Informatik 1: Grundlagen C++

Kurzzeichen:
Info1
Lernziele:
Plan und Lerninhalt:

HSR Informatikumgebung; Softwareentwicklung in Kleinprojekten; Werkzeuge zur Softwareentwicklung; grafische Notationen; Syntax und ihre Beschreibung;

C++ Grundlagen: Programmaufbau; Konstanten; Variablen; Typen; Deklarationen; Ausdrücke; Anweisungen; Operationen; Kontrollstrukturen; Funktionen; Input/Output; Dateien; abstrakte Datentypen (Klassen)

(Aenderungen vorbehalten)

Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Vorlesung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 48
   - Harte Grenze: ja
Praktikum mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 16
   - Harte Grenze: ja

Übergangsregelungen:
Informatik 1: Grundlagen C++ (mUk_Info1) (nicht durchgeführt)