MODULBESCHREIBUNG

Computernetze 1

Kurzzeichen:
M_CN1
Durchführungszeitraum:
WS/05
ECTS-Punkte:
6
Lernziele:

Der Student kennt die typischen Topologien und Eigenschaften der Telekommunikations- und Computernetze (ISDN/SSno7, LAN, MAN).
Er kennt das OSI- Schichtenmodell, Techniken zur Netzbeschreibung sowie die Funktionsweise von Kommunikationsprotokollen und kann seine Kenntnisse auf praktische Beispiele anwenden.
Er hat eine Einführung in die Standardtechnologien zum Aufbau von LANs/WANs und die damit verbundenen Probleme und Lösungsalternativen erhalten.

Verantwortliche Person:
Rinkel Andreas
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:

Erfolgreicher Besuch der Verabstaltung ICth empfohlen.

Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Elektrotechnik STD_05(Keine Semester Empfehlung)
Standard-Modul für Elektrotechnik STD_02(Keine Semester Empfehlung)
Standard-Modul für Elektrotechnik U1_01(Keine Semester Empfehlung)
Standard-Modul für Elektrotechnik STD_14(Keine Semester Empfehlung)
Standard-Modul für Informatik STD_05(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Informatik STD_02(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Informatik U1_01(Empfohlenes Semester: 3)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Technik / 6 Punkte
Technik / 6 Punkte
Technik / 6 Punkte
Grundlagen Informatik / 6 Punkte
Grundlagen Informatik / 6 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während der Prüfungssession:
Schriftliche Prüfung, 180 Minuten
Zulassungsbedingungen zur Prüfung:

Erlangung des Testtates im Praktikum.

Kurse in diesem Modul

Computernetze 1

Kurzzeichen:
CN1
Lernziele:

siehe Modulbeschreibung

Plan und Lerninhalt:

Netztopologien

Vermittlungsprinzipien (Paket- und Leitungsvermittlung) 
 
Einführung in die Methoden der Netzbeschreibung

  • ISO/OSI-Referenzmodell: Ein Klassifizierungsschema 
  • SDL, MSC
  • Protkolle, Grundmechanismen, Beispiele und ihre Spezifikation

Einführung in das öffentliche Netz:

  • Telefonnetz PSTN,  ISDN Aufbau und Protokolle

Einführung in die Computeretze

  • Data Link Layer Technologien
    - Ethernet: Aufbau und Protokolle, Campus-Netzwerke
    - Wireless LAN
    -SDH/ATM
Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Vorlesung mit 3 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 72
   - Harte Grenze: ja
Uebung mit 1 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 18
   - Harte Grenze: ja

Übergangsregelungen:
Computernetze 1 - Grundlagen (mUk_Cn1Gl) (nicht durchgeführt)
Computernetze 1 - Grundlagen (Übergang) (mUk_Cn1GlUe) (nicht durchgeführt)

Computernetze 1 Praktikum

Kurzzeichen:
CN1Prak
Lernziele:

Der Student macht erste praktische Erfahrungen im Umgang mit den Netzkomponenten. 
Er untersucht typische Netzsituationen und kann die erlernte Theorie auf konkrete praktische Problemstellungen
anwenden.

Plan und Lerninhalt:

Praktische Versuche zu:

  • Hub-Serial Interfaces
  • Telefonie Grundlagen (PSTN/VoIP)
  • Peer-to-Peer Applikationen
  • Ethernet Physical Layer
  • Netzwerk Sniffing
  • Hub & Switch

Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Praktikum mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 18
   - Harte Grenze: ja

Übergangsregelungen:
Computernetze - Praktikum 1 (Informatik) (mUk_CnP1) (nicht durchgeführt)