MODULBESCHREIBUNG

Software-Engineering 2 - Projekt

Kurzzeichen:
M_SE2P
Durchführungszeitraum:
SS/06-FS/15
ECTS-Punkte:
4
Lernziele:

Objektorientiertes Entwicklungsprojekt in kleinem Team vollständig und methodisch abwickeln können.


Verantwortliche Person:
Rudin Hans
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:

paralleler Besuch von Software-Engineering 2

Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Informatik STD_05(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Informatik STD_02(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Informatik U1_01(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Informatik STD_11(Empfohlenes Semester: 4)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Grundlagen Informatik / 4 Punkte
Grundlagen Informatik / 4 Punkte
Grundlagen Informatik / 4 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während des Semesters:

Bewertung der Projektarbeit.

Die Bewertung setzt sich aus den Bewertungen an den Reviewterminen, der Bewertung der Schlusspräsenation und der Schlussbewertung zusammen.

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Kurse in diesem Modul

Software-Engineering 2 - Projekt

Kurzzeichen:
SE2P
Lernziele:
Plan und Lerninhalt:

Ein Software-Entwicklungsprojekt wird in einem kleinen Team methodisch von der Anforderungsspezifikation bis
zum getesteten Code vollständig entwickelt und dokumentiert.

Das Projekt wird in 3er bis 4er Teams durchgeführt. (Abweichende Teamgrössen können von den Dozenten bewilligt werden.)

Das Thema kann vom Team gewählt werden, muss aber von den Dozenten bewilligt werden.

Das Projekt wird in einem inkrementellen, iterativen Entwicklungsprozess in Phasen abgewickelt. Es finden pro Team mehrere 45 minütige Reviews statt (Team plus betreuender Dozent). Auf die Review-Termine sind festgelegte Arbeitsresultate abzugeben. Zum Teil sind an den Reviews Prototypen zu demonstrieren.

Am Schluss-Termin wird das Projekt präsentiert und alle (überarbeiteten) Arbeitsresultate sind abzugeben.

Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Projekt mit 4 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 18
   - Harte Grenze: ja

Übergangsregelungen:
Software-Engineering 2: Projektübung (mUk_SEn2) (nicht durchgeführt)