MODULBESCHREIBUNG

Bachelor-Arbeit Bauingenieurwesen

Kurzzeichen:
M_BAB
Durchführungszeitraum:
FS/08-FS/20
ECTS-Punkte:
12
Lernziele:
  • Fähigkeit selbständig ein umfassendes Projekt - vorzugsweise im Team – auszuarbeiten, einen professionellen technischen Bericht zu verfassen und die Arbeit vor Examinator und Prüfungsexperten zu präsentieren.
  • Fähigkeit die Bachelorarbeit im Rahmen der Bachelorausstellung sowohl für ein Fachpublikum als auch für Laien verständlich darzustellen.
Verantwortliche Person:
Wenk Felix
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:

Dem Themenbereich der Bachelorarbeit entsprechende Profilierungsmodule.

Skriptablage:
Modultyp:
Pflichtmodul für Bauingenieurwesen STD_05(Empfohlenes Semester: 6, Abschlussarbeit)
Pflichtmodul für Bauingenieurwesen STD_14(Empfohlenes Semester: 6, Abschlussarbeit)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Bachelor-Arbeit Bauingenieurwesen / 12 Punkte
Bachelor-Arbeit Bauingenieurwesen / 12 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während des Semesters:

Bewertung der Arbeit (Technischer Bericht und Poster), mündliche Präsentation

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Kurse in diesem Modul

Bachelor-Arbeit Bauingenieurwesen

Kurzzeichen:
BAB
Lernziele:
Plan und Lerninhalt:
  • Die Bachelorarbeit schliesst die Fachausbildung mit der Erarbeitung eines umfassenden Ingenieurprojekts ab. Es werden Projekte in den Fachbereichen Massivbau, Stahlbau, Holzbau, Geotechnik, Untertagebau, Verkehrswegebau, Wasserbau/Flussbau, Wasserversorgung, Abwassertechnik und Umweltingenieurwesen bearbeitet.
  • Die Bachelorarbeit kann als Einzelarbeit in einem einzelnen Fachbereich oder als Teamarbeit in Kombination mit einem anderen Fachbereich innerhalb der Bauabteilung oder auch in Kombination mit Fachbereichen aus andern Studiengängen bearbeitet werden.
  • Selbststudium der Fachliteratur
  • Verfassen eines technischen Berichts
  • Präsentation der Bachelorarbeit vor Examinator und Prüfungsexperten

Blockkurs (die letzten 5 Wochen des Frühjahrssemesters und die ersten 2 Wochen der unterrichtsfreien Zeit)

Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Bachelor-Arbeit mit 12 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 999
   - Harte Grenze: ja