MODULBESCHREIBUNG

Verkehr und Umwelt 4 – Übergangsmodul SS06

Kurzzeichen:
U_VU4SS06
Durchführungszeitraum:
SS/06
ECTS-Punkte:
6
Lernziele:

Verkehr 4:
• Fähigkeit zur bautechnischen Dimensionierung von Strassenverkehrsanlagen, die in Ausführung, Betrieb und Unterhalt kostengünstig sind.
Umwelt 4:
• Schaffung von Investitionssicherheit und dauerhafter Rendite durch das Bauwerk.

Verantwortliche Person:
Hardegger Paul
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Bauingenieurwesen STD_02(Empfohlenes Semester: 6)
Standard-Modul für Bauingenieurwesen U1_01(Empfohlenes Semester: 6)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Profilierung Bauingenieurwesen / 6 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während der Prüfungssession:
Schriftliche Prüfung, 270 Minuten

Gewichtung:

Verkehr: schriftliche Prüfung = 33%

Umwelt: schriftliche Prüfung = 67%

Bemerkungen:

Kurse in diesem Modul

Verkehr 4 - Übergang SS06

Kurzzeichen:
uVk4SS06
Lernziele:

• Kenntnisse der Grundlagen und Grundsätze der Dimensionierung von starren und flexiblen Oberbaukonstruktionen

Plan und Lerninhalt:

• Aufgaben der Fahrbahn
• Bodenverbesserungen
• Bindemittel
• Unterbau
• Dimensionierung bituminöser Decken
• Dimensionierung von Zementbetondecken
• Oberbauverstärkung
• Belagssanierung
• Dimensionierung der Oberflächenentwässerung

Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Vorlesung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 72
   - Harte Grenze: ja

Übergangsregelungen:
Verkehr 4-B (mUk_Verkehr4B / B) (nicht durchgeführt)

Umwelt 4 - Übergang SS06

Kurzzeichen:
uUw4SS06
Lernziele:

• Aufbau und Ablauf der TripelBudgetierung

Plan und Lerninhalt:

• Methodik der TripelBudgetierung
   o ROI (Return on Investment) / RIO (Nachhaltigkeit)
   o Kostenoptimierung
   o IST-Prognose
   o SOLL-Festlegung
   o Toleranz
   o Wertediskussion
   o Anwendungsmöglichkeiten
   o Fallstudien, Referenzen TripelBudgetierung

Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Vorlesung mit 4 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 72
   - Harte Grenze: ja