MODULBESCHREIBUNG

Bauplanungs-Management

Kurzzeichen:
M_BPMan
Durchführungszeitraum:
WS/05-HS/19
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:
  • Managen der Planung, Organisation und Durchführung von Projekten mit Blick auf die Oberziele 'bestmögliche Lösung mit hoher Akzeptanz', 'angemessene Entwicklungs- und Realisierungszeit', 'niedriger Aufwand für Lösungsprozess' Oekonomische und rechtliche Rahmenbedingungen der Schweiz
  • Bauwirtschaft verstehen
  • Projektmanagement (im engeren Sinn) anwenden in Projektplanung, -organisation, -abwicklung sowie -auftragsanalyse
  • Grundlagen der Problemlösungs- und Entscheidungsmethodik kennen
  • Führen und entscheiden im Spannungsfeld von Qualität, Kosten und Terminen.
Verantwortliche Person:
Murer André
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
Keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Bauingenieurwesen STD_05(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Bauingenieurwesen STD_02(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Bauingenieurwesen U1_01(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Bauingenieurwesen STD_14(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Bauingenieurwesen STD_15(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Bauingenieurwesen U_15(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur STD_05(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur STD_02(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur U1_01(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur STD_12(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur STD_14(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur STD_18(Empfohlenes Semester: 3)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Gesellschaft, Wirtschaft und Recht / 2 Punkte
Gesellschaft, Wirtschaft und Recht / 2 Punkte
Übergangsmodule Bauingenieurwesen 1 (Jahrgang 2001) / 2 Punkte
Gesellschaft, Wirtschaft und Recht / 2 Punkte
Gesellschaft, Wirtschaft und Recht / 2 Punkte
Gesellschaft, Wirtschaft und Recht / 2 Punkte
Gesellschaft, Wirtschaft und Recht / 2 Punkte
Gesellschaft, Wirtschaft und Recht / 2 Punkte
Gesellschaft, Wirtschaft und Recht / 2 Punkte
Gesellschaft, Wirtschaft und Recht / 2 Punkte
Gesellschaft, Wirtschaft und Recht / 2 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während der Prüfungssession:
Schriftliche Prüfung, 90 Minuten
Zulassungsbedingungen zur Prüfung:
Testatbedingungen

Gewichtung:
Bemerkungen:
Keine

Kurse in diesem Modul

Bauplanungsmanagement 1

Kurzzeichen:
BPMan1
Lernziele:
Plan und Lerninhalt:
Baumarkt Schweiz, seine Managementinstrumente; Systemdenken und -gestaltung: Netzwerkdesign, Kreativitätsmethoden; Projektorganisation: Aufbau- und Ablauforganisation (inkl. Projektphasen); Projektführungsinstrumente: Marketing, Controlling, PQM, Wissensmanagement, EDV-Unterstützung; Interdisziplinäre Projekte führen und leiten, Konflikte in Projektteams, Ressourcenmanagement; Das "echte Kundenproblem" erkennen: Umgang mit (institutionellen) Bauherren; Rechte / Pflichten des Bauherrn, Leistungsauftrag für Projektmanager und -team; Einschlägige SIA-Normen, Haftung, Versicherung, Risikomanagement.
Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Uebung mit 1 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 18
   - Harte Grenze: ja
Vorlesung mit 1 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 36
   - Harte Grenze: ja

Übergangsregelungen:
Bau- und Planungsmanagement 1 (mUk_BPMan1 / KG) (nicht durchgeführt)