MODULBESCHREIBUNG

Technische Informatik 2

Kurzzeichen:
M_TechInf2
Durchführungszeitraum:
SS/06-FS/08
ECTS-Punkte:
4
Lernziele:
  • Vorgehensweise beim Entwurf und der Implementierung von Programmen kennen und andwenden
  • Java-Anwendungen selbstständig erstellen
  • Einige wichtige Algortihem kennen und verstehen
  • Design und Dokumentation von Programmen mit UML-Diagrammen
Verantwortliche Person:
ZZZ Dozent LB unbekannt
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Maschinentechnik STD_05(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Maschinentechnik STD_02(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Maschinentechnik U1_01(Empfohlenes Semester: 4)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Maschinentechnik / 4 Punkte
Maschinentechnik / 4 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während der Prüfungssession:
Schriftliche Prüfung, 120 Minuten

Kurse in diesem Modul

Technische Informatik 2

Kurzzeichen:
TechInf2
Lernziele:
Plan und Lerninhalt:
  • UML-Notation (Klassendiagramme, usw.)
  • Vererbung
  • Packages
  • Interfaces
  • Exception Handling
  • Streams (File I/O)
  • Aggregationsklassen (Collections)
  • Ausgewählte Algorithem
  • Oberflächenprogrammierung
Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Vorlesung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 72
   - Harte Grenze: ja
Uebung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 18
   - Harte Grenze: ja

Übergangsregelungen:
Technische Informatik 2 (mUk_TechInf2 / M) (nicht durchgeführt)