MODULBESCHREIBUNG

Management Simulation - Übergangsmodul (M)

Kurzzeichen:
U_ManSim
Durchführungszeitraum:
SS/06-SS/07
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:

1. Kann vernetzte Zusammenhänge aus der Sicht des Unternehmers wahrnehmen, analysieren und zielgerichtet entscheiden

2. kann getroffene Entscheidungen überprüfen und den Marktbedingungen anpassen

3. lernt mit Zielkonflikten bei der Führung eines Unternehmens umzugehen

Verantwortliche Person:
Stadelwieser Jürg
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Maschinentechnik STD_02(Keine Semester Empfehlung)
Standard-Modul für Maschinentechnik U1_01(Keine Semester Empfehlung)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Gesellschaft, Wirtschaft und Recht / 2 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während des Semesters:

Bewertung des erarbeiteten Businessplans

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Kurse in diesem Modul

Management Simulation - Übergang (M)

Kurzzeichen:
uManSim
Lernziele:
Plan und Lerninhalt:

1. Vorbereitung der Geschäftstätigkeit

Konzept und Realisierbarkeit der Produktidee beurteilen (Recherche)
Erstellen, analysieren und verbessern des Geschäftsplanes
Gründung der Unternehmung
Marktauftritt und Aufbau des Unternehmens
2. Etablieren des Unternehmens (Simulation von bis zu 8 Perioden)

Überprüfen der Entscheide
Treffen neuer Entscheidungen
Anpassen des Geschäftsplanes
3. Unternehmensbewertung

Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Uebung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 18
   - Harte Grenze: ja