MODULBESCHREIBUNG

Seminar - Energieautarkes Bauen & Wohnen – Minergie-Bau, Energie- & Wassertechnologie, Abfallbewirts

Kurzzeichen:
M_EnEn_EnBauWo
Durchführungszeitraum:
HS/08-HS/09
ECTS-Punkte:
3
Lernziele:
Themenbezogene thoretische Arbeit des MSE Studiums
Verantwortliche Person:
ZZZ Dozent HL unbekannt
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Fachmodul für Civil Engineering & Building Technology MSE_13(Keine Semester Empfehlung)
Fachmodul für Energy and Environment MS_08(Keine Semester Empfehlung)
Fachmodul für Energy and Environment MSE_13(Keine Semester Empfehlung)
Fachmodul für Energy and Environment MSE_16(Keine Semester Empfehlung)
Fachmodul für Industrial Technologies MS_08(Keine Semester Empfehlung)
Fachmodul für Industrial Technologies MSE_13(Keine Semester Empfehlung)
Fachmodul für Industrial Technologies MSE_16(Keine Semester Empfehlung)
Fachmodul für Information and Communication Technologies MS_08(Keine Semester Empfehlung)
Fachmodul für Information and Communication Technologies MSE_13(Keine Semester Empfehlung)
Fachmodul für Information and Communication Technologies MSE_16(Keine Semester Empfehlung)
Fachmodul für Public Planning, Construction and Building Technology MS_08(Keine Semester Empfehlung)
Fachmodul für Spatial Development & Landscape Architecture MSE_13(Keine Semester Empfehlung)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Fachliche Vertiefung / 3 Punkte
Fachliche Vertiefung / 3 Punkte
Fachliche Vertiefung / 3 Punkte
Fachliche Vertiefung / 3 Punkte
Fachliche Vertiefung / 3 Punkte
Fachliche Vertiefung / 3 Punkte
Fachliche Vertiefung / 3 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während des Semesters:
Bewertung der vorliegenden Arbeit, sowie des Projektverlaufs
Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Kurse in diesem Modul

Energieautarkes Bauen & Wohnen – Minergie-Bau, Energie- & Wassertechnologie, Abfallbewirtschaftung

Kurzzeichen:
EEng_EnBauWo
Lernziele:

Beschreibung der Lernziele

Plan und Lerninhalt:

Beschreibung des Vorgehen

Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Seminar mit undefined Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 36
   - Harte Grenze: nein