PDF

MODULBESCHREIBUNG

Städtebau 3 / Freiraumplanung 1

Kurzzeichen:
M_St3Fp1
Durchführungszeitraum:
FS 2012 - FS 2017
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:

Grundkenntnisse des Städtebaus in seinen räumlichen und funktionalen Zusammenhängen.

Verantwortliche Person:
Markus Gasser
Empfohlene Module:
-
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Modultyp:
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur (Bachelor 05) (Empfohlenes Semester: 2)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur (Standard 12) (Empfohlenes Semester: 2)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur (Bachelor 14) (Empfohlenes Semester: 2)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur (Bachelor 18) (Empfohlenes Semester: 2)
Standard-Modul für Raumplanung (Bachelor 05) (Empfohlenes Semester: 2)
Standard-Modul für Raumplanung (Bachelor 09) (Empfohlenes Semester: 2)
Standard-Modul für Raumplanung (Bachelor 14) (Empfohlenes Semester: 2)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Landschaftsarchitektur (Bachelor 05)
Grundlagenmodule Landschaftsarchitektur / 2 Punkte
Landschaftsarchitektur (Standard 12)
Grundlagenmodule Landschaftsarchitektur / 2 Punkte
Landschaftsarchitektur (Bachelor 14)
Grundlagenmodule Landschaftsarchitektur / 2 Punkte
Landschaftsarchitektur (Bachelor 18)
Grundlagenmodule Landschaftsarchitektur / 2 Punkte
Raumplanung (Bachelor 05)
Städtebau / 2 Punkte
Raumplanung (Bachelor 09)
Städtebau / 2 Punkte
Raumplanung (Bachelor 14)
Städtebau / 2 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während der Prüfungssession:
Schriftliche Prüfung, 60 Minuten
Zulassungsbedingungen zur Prüfung:
Testat: Teilnahme an Kurzübung

Während des Semesters:
 
Bewertungsart:
keine Note oder Wertung

Gewichtung:
 
Bemerkungen:

Teilnahme an den Kurzexkursionen

Kurse in diesem Modul

Städtebauliche Grundlagen

Kürzel:
StGru
Lernziele:

Kennenlernen des Stadtgefüges und seiner wesentlichen Elemente und Nutzungen
Auseinandersetzung mit Stadtmorphologie und Stadtgestalt

Plan und Lerninhalt:

Das Wesen der Stadt: kurzer geschichtlicher Abriss über die traditionelle Stadt. Die Stadt der Moderne.

Städtebaugenerationen der Nachkriegszeit

  • Wesentliche Prinzipien: Urbanität, Dichte, Oeffentlichkeit, Funktion, Nutzung und Organisation, usw.
  • Bausteine: Parzelle, Baufelder, Grenzbetrachtungen, Hauptstrukturierungs- und Gestaltungselemente, usw.

Stadtmorphologie, Stadtform, Stadtstruktur

  • Stadtgrundriss
  • Stadtraumschichten (Stadtmitte, Stadxtrand)
  • Stadttopographie, Bau-, Freiraum-, Erschliessungs- und Infrastrukturen

Stadtgestalt und Stadtbild (Kevin Lynch)

Mensch und Umwelt

  • Bedürfnisse, Wahrnehmung
  • Privatheit und Oeffentlichkeit, Gemeinschaft, Nachbarschaft
  • Ruhe und Bewegung, usw.

Wohnen und Arbeiten (ergänzend zu den Modulen St1A1 und St2A2)

 

Kursart:
Vorlesung mit 2 Lektionen pro Woche

Beschreibung erzeugt: 2018-10-02 06:53:35
Letzte Moduländerung: 2016-08-09 16:58:38
Modul-Id: 21611 (Vorgänger)
Status: deaktiviert