MODULBESCHREIBUNG

Unternehmensführung 1

Kurzzeichen:
M_UF1
Durchführungszeitraum:
FS/14-FS/18
ECTS-Punkte:
4
Lernziele:
  •  Vermittlung von Grundwissen zur Betriebswirtschaft
Verantwortliche Person:
Stadelwieser Jürg
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Äquivalente Module:
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur STD_05(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur STD_12(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur STD_14(Empfohlenes Semester: 4)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Profilmodule Landschaftsarchitektur / 4 Punkte
Profilmodule Landschaftsarchitektur / 4 Punkte
Profilmodule Landschaftsarchitektur / 4 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während der Prüfungssession:
Schriftliche Prüfung, 90 Minuten

Kurse in diesem Modul

Betriebswirtschaftslehre

Kurzzeichen:
BWL_L
Lernziele:
  • haben grundlegende Kenntnisse aus den Bereichen: Strategie/Organisation/Personalwesen/Führung/Haftung (Baugarantie)/Bauhandwerkerpfandrecht/Finanzierung
  • kennen die Zusammenhänge der dopppelten Buchführung und der Bilanierung; können diese am konkreten Beispiel korrekt anwenden
  • können einen Investitionsrechnung korrekt durchführen
  • können die Finanz- und Liquiditätsplanung korrekt durchführen
Plan und Lerninhalt:
  1. Einleitung: Branche/Struktur/Unternehmen als komplexes System (ganzheitlicher Ansatz)
  2. Strategie: Definition/Strategieentwicklung/Vision/Leitbild/Markt- und Wettbewerbsstrategie
  3. Organisation: Definition/Sichtweisen/Aufbau- und Ablauforganisation/Aufgabe-Kompetenz-Verantwortung/Stellenbeshcreibung/Qualität und Prozessverbesserung/KVP/Organisationsgestaltung
  4. Personalwesen: EAV/GAV/ArbG/UVG/Lohnregulativ/Sozialversicherungen
  5. Führung: Definition/Aufgaben/Ebenen/Führen und Macht/Führungsperson/Menschenbild/Führungserfolg/Stile/Management by..Konzepte/Motive und Anreize
  6. Haftung und Baugarantie: Haftungsgründe/Rechtsfolgen/Baugarantie/SIA 118; Hinweis Nr. 12
  7. Bauhandwerkerpfandrecht
  8. Finanzierung: Innen-/Aussenfinanzierung/Leasing vs. Miete/Kauf/Debitorenmanagement
  9. Einführung in das Finanzielle Rechnungswesen: Bilanz und Erfolgsrechnung
  10. System der Doppelten Buchfüphrung: Kontenrahmen/Kontenplan
  11. Zahluingsverkehr, Warn- und Materialkonten; Eigenkaptialkonten
  12. Jahresabschluss/Bilanz- und Erfolgsanalyse
  13. Investitionsrechnung
  14. Finanz- und Liquiditätsplanung
Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Uebung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 18
   - Harte Grenze: ja
Vorlesung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 72
   - Harte Grenze: ja