MODULBESCHREIBUNG

Konstruktion 1 (EEU)

Kurzzeichen:
M_Kons1EU
Durchführungszeitraum:
HS/13-HS/19
ECTS-Punkte:
3
Lernziele:
  • Kann sich zeichnerisch ausdrücken.
  • Kenntnis der Grundlagen des Konstruktionsprozesses.
  • Kenntnis der konstruktiven Anforderungen in Abhängigkeit von Werkstoff und Herstellungsprozess.
  • Versteht die Form- und Lagetoleranzen.
  • Kennt die Bezeichnung technischer Oberflächen.
  • Praktische Umsetzung von Konstruktionsaufgaben an Beispielen aus dem Bereich Erneuerbare Energien und Umwelttechnik.
Verantwortliche Person:
Spalinger Ueli
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine

 

Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Erneuerbare Energien und Umwelttechnik STD_10(Empfohlenes Semester: 1)
Standard-Modul für Erneuerbare Energien und Umwelttechnik STD_14(Empfohlenes Semester: 1)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Grundlagenmodule EEU / 3 Punkte
Spezialkategorie: Grundlagen EEU, Vertiefung ET, Vertiefung UT, Mathematik, Naturwissenschaften / 3 Punkte
Grundlagenmodule EEU / 3 Punkte
Spezialkategorie: Grundlagen EEU, Vertiefung ET, Vertiefung UT, Mathematik, Naturwissenschaften / 3 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während des Semesters:

Mehrere benotete Einzel- und Gruppenarbeiten während des Semesters, gemäss Lektionenplan.

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Kurse in diesem Modul

Konstruktion 1 (EEU)

Kurzzeichen:
Kons1EU
Lernziele:

siehe Lernziele des Moduls

Plan und Lerninhalt:
  • Skizzier- und Zeichenübungen.
  • Einführung in den Konstruktionsprozess.
  • Grundlagen der fertigungs- und materialgerechten Gestaltung.
  • Grundlagen der montage- und recyclinggerechten Gestaltung.
  • Form- und Lagetoleranzen.
  • Technische Oberflächen.
  • Einführung in die mechanischen Eigenschaften der gängigsten Werkstoffe.
  • Korrosionsschutz.
Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Uebung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 18
   - Harte Grenze: ja
Vorlesung mit 1 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 120
   - Harte Grenze: ja