MODULBESCHREIBUNG

Marketing und Sales

Kurzzeichen:
M_MARKT
Durchführungszeitraum:
HS/15-HS/19
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:

Fachkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• Grundbegriffe und zentrale Konzepte des Marketings richtig einordnen und anwenden
• einfache, kohärente Marketingstrategien entwickeln
• Marketingstrategien in einem stimmigen Marketingmix operationalisieren
• Eine grundlegende, zweckmässige Ausgestaltung der Marketinginstrumente vornehmen
• die Besonderheiten des B2B Marketings in Handlungsstrategien einfliessen lassen


Methodenkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• den Prozess des Marketing-Managements  im Unternehmen umsetzen

 

Selbstkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• eigene und fremde Lösungsansätze kritisch reflektieren

 

Sozialkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• im Team Falllösungen erarbeiten

Verantwortliche Person:
Politze Daniel Patrick
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_14(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_15(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen U14_15(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_18(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen U_18(Empfohlenes Semester: 3)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Wirtschaftskompetenzen / 2 Punkte
Wirtschaftskompetenzen und ergänzende Fachmodule / 2 Punkte
Wirtschaftskompetenzen / 2 Punkte
Wirtschaftskompetenzen und ergänzende Fachmodule / 2 Punkte
Wirtschaftskompetenzen / 2 Punkte
Wirtschaftskompetenzen und ergänzende Fachmodule / 2 Punkte
Wirtschaftskompetenzen / 2 Punkte
Wirtschaftskompetenzen / 2 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während der Prüfungssession:
Schriftliche Prüfung, 60 Minuten

Kurse in diesem Modul

Marketing und Sales

Kurzzeichen:
Markt
Lernziele:
Plan und Lerninhalt:

Den Studierenden werden die Grundlagen des modernen Marketings vermittelt, um sie in ihrer späteren Tätigkeit zu marktorientiertem Denken und Handeln zu befähigen.

Themen-/Lernblock:     
• Grundlagen des Marketings
• Einführung in die Marktforschung
• Strategisches Marketing
• Produktpolitik und Markenmanagement
• Preispolitik
• Kommunikationspolitik
• Distributionspolitik
• Besonderheiten B2B Marketing

Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Vorlesung mit 1 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 108
   - Harte Grenze: ja
Uebung mit 1 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 18
   - Harte Grenze: ja