PDF

MODULBESCHREIBUNG

Landschaftsplanung 4

Kurzzeichen:
M_Lp4
Durchführungszeitraum:
HS 2014 - HS 2016
ECTS-Punkte:
6
Lernziele:
  • Fähigkeit zur selbständigen Bearbeitung einer landschaftsplanerischen Aufgabenstellung
Verantwortliche Person:
Hans-Michael Schmitt
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Modultyp:
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur (Bachelor 05) (Empfohlenes Semester: 5)
Standard-Modul für Landschaftsentwicklung und Gestaltung (Bachelor 05)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur (Standard 12) (Empfohlenes Semester: 5)
Standard-Modul für Landschaftsentwicklung und Gestaltung (Standard 12)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur (Bachelor 14) (Empfohlenes Semester: 5)
Standard-Modul für Landschaftsentwicklung und Gestaltung (Bachelor 14)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur (Bachelor 18) (Empfohlenes Semester: 5)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Landschaftsarchitektur (Bachelor 05)
Kernmodule Landschaftsarchitektur / 6 Punkte
Landschaftsentwicklung und Gestaltung (Bachelor 05)
Landschaftsarchitektur (Standard 12)
Profilmodule Landschaftsarchitektur / 6 Punkte
Landschaftsentwicklung und Gestaltung (Standard 12)
Landschaftsarchitektur (Bachelor 14)
Profilmodule Landschaftsarchitektur / 6 Punkte
Landschaftsentwicklung und Gestaltung (Bachelor 14)
Landschaftsarchitektur (Bachelor 18)
Profilmodule Landschaftsarchitektur / 6 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während der Prüfungssession:
Mündliche Prüfung, 20 Minuten
Zulassungsbedingungen zur Prüfung:

Teilnahme an Projektarbeit und Präsentation


Während des Semesters:

­Bewertung einer Projektarbeit

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Gewichtung:

Mündliche Prüfung: 33,3%, Projektarbeit 66,6%

Bemerkungen:
 

Kurse in diesem Modul

Landschaftsplanung - Projekt 2

Kürzel:
LpProj2
Lernziele:

­ Bearbeitung einer landschaftsplanerischen Aufgabe anhand eines Fallbeispiels

Plan und Lerninhalt:
Anwendung von Geodaten und Geographischem Informationssystem in Analyse und Konzept;
Zielformulierung aufgrund von Analyse und Bewertung sowie Konfliktbestimmung;
Konzeptbearbeitung;
Umsetzungsorientierte Massnahmenformulierung
Übersetzung landschaftsplanerischer Massnahmen in andere planerische Instrumente
     

 

Kursart:
Vorlesung mit 3 Lektionen pro Woche
Uebung mit 3 Lektionen pro Woche

Übergangsregelungen:
Beschreibung erzeugt: 2018-12-14 11:50:17
Letzte Moduländerung: 2016-12-06 16:33:43
Modul-Id: 24300 (Vorgänger / Nachfolger)
Status: deaktiviert