PDF

MODULBESCHREIBUNG

Objektorientierte Programmierung

Kurzzeichen:
M_OO
Durchführungszeitraum:
HS 2014 - HS 2017
ECTS-Punkte:
6
Lernziele:
  • Die Grundlagen der objektorientierten Programmierung kennen und verstehen
  • Die Konzepte der Java Programmiersprache verstehen und anwenden können
  • Programme entwerfen, in Java entwickeln und verifizieren können
  • Vorgegebene kleinere Problemstellungen mit eigenen Programmen lösen können
Verantwortliche Person:
Luc Bläser
Empfohlene Module:
-
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
gemäss obligatorischer Vorkenntnisse / Einführungskurs "Programmieren mit Java"
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Informatik (Bachelor 05) (Empfohlenes Semester: 1)
Standard-Modul für Informatik (Bachelor 11) (Empfohlenes Semester: 1)
Basis-Pflichtmodul für Informatik (Bachelor 14) (Empfohlenes Semester: 1)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Informatik (Bachelor 05)
Grundlagen Informatik / 6 Punkte
Informatik (Bachelor 11)
Grundlagen Informatik / 6 Punkte
Informatik (Bachelor 14)
Grundlagen Informatik / 6 Punkte
Grundlagen Informatik und Aufbau Informatik / 6 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während der Prüfungssession:
Schriftliche Prüfung, 180 Minuten
Zulassungsbedingungen zur Prüfung:

Erfolgreiche Teilnahme (Testat) an den Übungen.


Während des Semesters:
 
Bewertungsart:
keine Note oder Wertung

Kurse in diesem Modul

OO Programmieren mit Java

Kürzel:
OO
Lernziele:
-
Plan und Lerninhalt:

Imperative strukturierte Programmierung

  • Ausdrücke und Variablen
  • Statements und Kontrollstrukturen
  • Datentypen und Referenzen  
  • Methoden und Rekursion

Objektorientiertes Programmieren:

  • Klassen und Objekte
  • Einkapselung und Sichtbarkeit
  • Typ-Polymorphismus, Vererbung und Schnittstellen
  • Speicherverwaltung, Gargage Collection 
  • Exception Handling
  • Packages

Elementare APIs

  • Collections
  • IO und Streams

Software Disziplinen

  • Design von Methoden, Klassen, Schnittstellen, Packages
  • Unit Testing
  • Stil und Namenskonventionen

Fortgeschrittne Programmierkonzepte

  • Geschachtelte Klassen
  • Lambdas
  • Generics
  • Evtl. Reflection
Kursart:
Vorlesung mit 3 Lektionen pro Woche
Uebung mit 3 Lektionen pro Woche

Beschreibung erzeugt: 2018-10-23 12:27:33
Letzte Moduländerung: 2017-10-23 15:46:37
Modul-Id: 24499 (Vorgänger / Nachfolger)
Status: deaktiviert