MODULBESCHREIBUNG

Analysis 3 für Bauingenieurwesen

Kurzzeichen:
M_An3B
Durchführungszeitraum:
HS/15-HS/19
ECTS-Punkte:
4
Lernziele:

Verschiedene mathematische Beschreibungen von ebenen und räumlichen Kurven verstehen.
Fehler von abhängigen Grössen berechnen können.
Grundverständnis Differentialgleichungen

Verantwortliche Person:
Martignoli Stefan
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Bauingenieurwesen STD_05(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Bauingenieurwesen STD_14(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Bauingenieurwesen STD_15(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Bauingenieurwesen U_15(Empfohlenes Semester: 3)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Mathematik / 4 Punkte
Mathematik / 4 Punkte
Mathematik / 4 Punkte
Mathematik / 4 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während der Prüfungssession:
Schriftliche Prüfung, 120 Minuten

Kurse in diesem Modul

Analysis 3 für Bauingenieurwesen

Kurzzeichen:
An3B
Lernziele:
Plan und Lerninhalt:

Kurven:
Parameterdarstellung,
Polarkoordinaten,
Krümmung, Bogenlänge,
Kegelschnitte, Klotoiden.
Funktionen mehrerer Variablen:
partielle Ableitungen,
Linearisierung,
Fehlerrechnung.
Differentialgleichungen:
Lösungskurven,
separierbare Differentialgleichungen,
lineare Diffenentialgleichungen.

Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Vorlesung mit 3 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 36
   - Harte Grenze: ja
Uebung mit 1 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 18
   - Harte Grenze: ja