MODULBESCHREIBUNG

Grundlagen Informations-Technologien

Kurzzeichen:
M_GruIT
Durchführungszeitraum:
FS/16-FS/20
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:
  • Grundverständnis IT Systeme im Maschinenbau
  • Verstehen der grundlegenden Konzepte der Objektorientierung
  • Modellierung von Sachverhalten mit Hilfe von UML Klassendiagrammen
  • Erstellung von Programmen mit Hilfe der Programmiersprache Java
  • Grundverständnis für Webtechnologien
Verantwortliche Person:
Nyffenegger Felix
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Maschinentechnik-Innovation STD_10(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Maschinentechnik-Innovation STD_14(Empfohlenes Semester: 4)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Grundstudium Maschinentechnik-Innovation / 2 Punkte
Grundstudium Maschinentechnik-Innovation / 2 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während des Semesters:

Bewertung einer Projektarbeit

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Kurse in diesem Modul

Grundlagen Informations-Technologien

Kurzzeichen:
GruLaIT
Lernziele:
Plan und Lerninhalt:
  • Einfürhung in einfache IT System Architekturen
  • Objektorientierung: Klassen, Attribute, Methoden, Objekte und deren Zusammenhänge.
  • Modellierung: Wesentliche Elemente der UML Klassendiagramme
  • Java: Grundlegende Sprachelemente, Klassen, Packages, wichtige Klassen der Java Standardbibliothek
  • Webtechnologien: Grundlagen des HTTP Protokolls, Webserver, Webservices, Mobile Applikationen.
Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Uebung mit 1 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 18
   - Harte Grenze: ja
Vorlesung mit 1 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 72
   - Harte Grenze: ja

Übergangsregelungen:
Grundlagen Informations-Technologien (M_GruLaIT) (FS/15)