MODULBESCHREIBUNG

Mobile and GUI Engineering

Kurzzeichen:
M_MGE
Durchführungszeitraum:
HS/16-HS/19
ECTS-Punkte:
4
Lernziele:

Entwurf und Realisierung von User-Interfaces für Mobil- und Desktop Anwendungen

Verantwortliche Person:
Stocker Mirko
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:

Englisch
Paralleler Besuch der Vorlesung MsTe (.NET Technologien) ist empfohlen.

Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Elektrotechnik STD_05(Keine Semester Empfehlung)
Standard-Modul für Elektrotechnik STD_14(Keine Semester Empfehlung)
Standard-Modul für Informatik STD_05(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Informatik STD_11(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Informatik STD_14(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Generalist STD_14 (PF)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Technik / 4 Punkte
Technik / 4 Punkte
Grundlagen Informatik / 4 Punkte
Grundlagen Informatik / 4 Punkte
Grundlagen Informatik / 4 Punkte
Grundlagen Informatik und Aufbau Informatik / 4 Punkte
Kernmodule Informatik Profile / 4 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während der Prüfungssession:
Schriftliche Prüfung, 120 Minuten
Zulassungsbedingungen zur Prüfung:
Miniprojekt bestanden

Kurse in diesem Modul

Mobile and GUI Engineering

Kurzzeichen:
MGE
Lernziele:
Plan und Lerninhalt:

Erster Teil: Android

  • Aufbau und Funktionsweise von Android-Apps erklären
  • Konzepte anhand von Problemstellungen umsetzen
  • Entwickeln einer eigenen Mobil-App im Miniprojekt

Zweiter Teil: WPF

  • Grundlagen der Desktop-App-Entwicklung mit WPF und C# erklären
  • Desktop UI-Konzepte anhand von problemspezifischen Situationen anwenden
  • Unterschiede zur Mobil-App-Entwicklung erläutern
  • Entwickeln einer eigenen Desktop-App im Miniprojekt
Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Vorlesung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 126
   - Harte Grenze: ja
Uebung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 18
   - Harte Grenze: ja

Übergangsregelungen:
User Interfaces 1 (M_UInt1) (WS/05-HS/12)