MODULBESCHREIBUNG

Algorithmen und Datenstrukturen 2

Kurzzeichen:
M_AD2
Durchführungszeitraum:
FS/13-HS/19
ECTS-Punkte:
4
Lernziele:

Die Studierenden können:

  • Komplexere Algorithmen und Datenstrukturen erklären und an praktischen Beispielen anwenden.
  • Einen vorgegebenen Algorithmus auf seine Komplexität analysieren und mit der O-Notation beschreiben und klassifizieren.
  • Vorgegebene Algorithmen und Datenstrukturen in Java implementieren.
  • Eigene Abstrakte Datentypen definieren und mithilfe eigener Algorithmen und Datenstrukturen implementieren.
Verantwortliche Person:
Letsch Thomas
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Informatik STD_05(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Informatik STD_11(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Informatik STD_14(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Cyber Security STD_14 (PF)
Standard-Modul für Generalist STD_14 (PF)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Grundlagen Informatik / 4 Punkte
Grundlagen Informatik / 4 Punkte
Grundlagen Informatik / 4 Punkte
Grundlagen Informatik und Aufbau Informatik / 4 Punkte
Kernmodule Informatik Profile / 4 Punkte
Kernmodule Informatik Profile / 4 Punkte
Kernmodule Informatik Profile / 4 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während der Prüfungssession:
Schriftliche Prüfung, 90 Minuten

Kurse in diesem Modul

Algorithmen und Datenstrukturen 2

Kurzzeichen:
AD2
Lernziele:
Plan und Lerninhalt:

Die folgenden und weitere Algorithmen und Datenstrukturen werden behandelt:

  • Search-Trees (Binary-Search-Tree; AVL-Tree; Splay-Tree)
  • Sorting (Merge-Sort; Quick-Sort; Lower-Bound for Sorting; Bucket-Sort; Lexicographically Sort; Radix-Sort)
  • Text-Processing (Brute-Force; Boyer-Moore BM; Knuth-Morris-Pratt KMP; Tries (Standard-, Compressed-, Suffix-Tries)
  • Dynamic-Programming (Knapsack; Longest-Common-Subsequence LCS)
  • Graphs (Edge-List-, Adjacency-List, Adjacency-Matrix-Structure; Graph-Traversals (Depth-First-, Breadth-First-Search); Transitive Closure; Directed Acyclic Graphs (Topological Ordering); Shortest-Path (Dijkstra-, Bellman-, A*-Algorithm); Minimum-Spanning-Trees (Prim-Jarnik-, Kruskal-Algorithm)
Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Vorlesung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 126
   - Harte Grenze: ja
Uebung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 18
   - Harte Grenze: ja

Übergangsregelungen:
Programmieren 2: Programmierkonzepte (mUk_Prog2 / I) (nicht durchgeführt)
Programmieren 2: Algorithmen und Datenstrukturen (M_AD / I) (FS/13-FS/14)
Programmieren 2: Programmierkonzepte (M_Prog2 / I) (SS/06-FS/12)