MODULBESCHREIBUNG

Planungsmethodik 2

Kurzzeichen:
M_PM2
Durchführungszeitraum:
HS/17-HS/19
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:

Die Studierenden kennen die wichtigsten Planungsmethoden der Raumplanung und können diese anwenden und systematisch bewerten.

Sie sind mit den gelernten Planungsmethoden in der Lage sich im konkreten Planungsfall eine Übersicht zu schaffen, die Situation zu verstehen, Lösungen zu erarbeiten und diese umzusetzen.

Verantwortliche Person:
Engelke Dirk
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Raumplanung STD_09(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Raumplanung STD_14(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Stadt-, Verkehrs- und Raumplanung STD_17(Empfohlenes Semester: 3)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Raumplanung / 2 Punkte
Raumplanung / 2 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während der Prüfungssession:
Schriftliche Prüfung, 60 Minuten

Kurse in diesem Modul

Theorie Planungsmethodik

Kurzzeichen:
PlMTh
Lernziele:

Die Studierenden kennen die wichtigsten Planungsmethoden der Raumplanung und können diese anwenden und bewerten.

Plan und Lerninhalt:

- Übersicht herstellen

- Situation verstehen

- Lösungen erarbeiten

- Geplantes umsetzen

Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Vorlesung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 72
   - Harte Grenze: ja

Übergangsregelungen:
Planungsinstrumente und Methodik 1 (M_PIM1) (HS/09-HS/14)
Planungsinstrumente und Methodik 1 (M_PIM1) (HS/15-HS/16)