MODULBESCHREIBUNG

Planungsmethodik 3

Kurzzeichen:
M_PM3
Durchführungszeitraum:
FS/18-FS/20
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:

Anwenden der wichtigsten Methoden und Techniken der Raumplanung.
Erwerb vertiefter Kenntnisse über behördenverbindliche Planungen auf allen Ebenen.
Vervollständigen des planungsmethodischen Rüstzeugs.

Verantwortliche Person:
Berger Burger Heidi
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Raumplanung STD_09(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Raumplanung STD_14(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Stadt-, Verkehrs- und Raumplanung STD_17(Empfohlenes Semester: 4)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Raumplanung / 2 Punkte
Raumplanung / 2 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
bestanden / nicht bestanden

Leistungsbewertung

Während des Semesters:

bewertete Übungen

Bewertungsart:
bestanden / nicht bestanden

Kurse in diesem Modul

Planungsmethodik - Übung

Kurzzeichen:
PlMeth
Lernziele:

Praktische Anwendung der Planungsmethodik

Plan und Lerninhalt:
  • Projekte verstehen, strukturieren und planen

  • Informationsgrundlagen beschaffen und auswerten

  • Lösungen entwickeln und beurteilen

  • Massnahmen ausarbeiten, vertreten und umsetzten

  • Spezielle Planungsaufgaben (z. Bsp. Schulraumplanung) erkennen und einordnen

Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Uebung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 18
   - Harte Grenze: ja

Übergangsregelungen:
Planungsinstrumente und Methodik 3 (M_PIM3) (FS/10-FS/12)
Planungsinstrumente und Methodik 3 (M_PIM3) (FS/13-FS/14)
Planungsinstrumente und Methodik 3 (M_PIM3) (FS/15)
Planungsinstrumente und Methodik 3 (M_PIM3) (FS/16-FS/17)