MODULBESCHREIBUNG

Bachelor-Arbeit Raumplanung

Kurzzeichen:
M_BAR
Durchführungszeitraum:
FS/18-FS/20
ECTS-Punkte:
12
Lernziele:

Mit der Bachelorarbeit erbringen Studierende den Nachweis über die im Studium erlangte Berufsbefähigung. Sie zeigen ihre methodischen, planerischen und gestalterischen Fähigkeiten, indem sie selbstständig eine anspruchsvolle raumplanerische Aufgabe fokussiert auf den Bereich der lokalen Raumplanung bewältigen.

Verantwortliche Person:
Schöffel Joachim
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Pflichtmodul für Raumplanung STD_05(Empfohlenes Semester: 6, Abschlussarbeit)
Pflichtmodul für Raumplanung STD_09(Empfohlenes Semester: 6, Abschlussarbeit)
Pflichtmodul für Raumplanung STD_14(Empfohlenes Semester: 6, Abschlussarbeit)
Pflichtmodul für Stadt-, Verkehrs- und Raumplanung STD_17(Empfohlenes Semester: 6, Abschlussarbeit)
Standard-Modul für Raumentwicklung STD_17 (VR)
Standard-Modul für Städtebau STD_17 (VR)
Standard-Modul für Verkehrsplanung STD_17 (VR)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Bachelor-Arbeit Raumplanung / 12 Punkte
Bachelor-Arbeit Raumplanung / 12 Punkte
Bachelor-Arbeit Raumplanung / 12 Punkte
Bachelor-Arbeit Raumplanung / 12 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während des Semesters:

Bewertung der Arbeit (Bericht und Ausstellung) sowie der mündlichen Präsentation

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Kurse in diesem Modul

Bachelor-Arbeit Raumplanung

Kurzzeichen:
BAR
Lernziele:

s.o.

Plan und Lerninhalt:

Es wird eine Planungsarbeit aus den Profilbereichen des Studiengangs Raumplanung: Raumentwicklung, Städtebau oder Verkehrsplanung angefertigt. Ebenso können Themen der Landschaftsplanung sowie Spezialaufgaben (z.B. technischer, organisatorischer, kommunikativer und rechtlicher Art) bearbeitet werden. Bezogen auf das o.g. Lernziel ist nebst Konzepten und Entwürfen stets auch die raumplanerische Umsetzung zu behandeln. Weiteres regeln die Allgemeinen Richtlinien zur Bachelor-Arbeit Raumplanung.

Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Bachelor-Arbeit mit 12 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 999
   - Harte Grenze: ja