PDF

MODULBESCHREIBUNG

Visuelle Kommunikation 1

Kurzzeichen:
M_VisKom1
Durchführungszeitraum:
HS 2017 - HS 2018
ECTS-Punkte:
4
Lernziele:
  • Vermittlung der Methoden für die Darstellung und Kommunikation von Projekten
  • Sensibilisierung der räumlichen Wahrnehmung
  • Erarbeitung kreativer Darstellungsmöglichkeiten für Entwurf und Planung
Verantwortliche Person:
Hansjörg Gadient
Empfohlene Module:
-
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Modultyp:
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur (Bachelor 05) (Empfohlenes Semester: 1)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur (Standard 12) (Empfohlenes Semester: 1)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur (Bachelor 14) (Empfohlenes Semester: 1)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur (Bachelor 18) (Empfohlenes Semester: 1)
Standard-Modul für Raumplanung (Bachelor 09) (Empfohlenes Semester: 1)
Standard-Modul für Raumplanung (Bachelor 14) (Empfohlenes Semester: 1)
Standard-Modul für Stadt-, Verkehrs- und Raumplanung (Bachelor 17) (Empfohlenes Semester: 1)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Landschaftsarchitektur (Bachelor 05)
Grundlagenmodule Landschaftsarchitektur / 4 Punkte
Landschaftsarchitektur (Standard 12)
Grundlagenmodule Landschaftsarchitektur / 4 Punkte
Landschaftsarchitektur (Bachelor 14)
Grundlagenmodule Landschaftsarchitektur / 4 Punkte
Landschaftsarchitektur (Bachelor 18)
Grundlagenmodule Landschaftsarchitektur / 4 Punkte
Raumplanung (Bachelor 09)
Visuelle Kommunikation / 4 Punkte
Raumplanung (Bachelor 14)
Visuelle Kommunikation / 4 Punkte
Stadt-, Verkehrs- und Raumplanung (Bachelor 17)
Visuelle Kommunikation / 4 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während des Semesters:
Bewertung von Übungen
Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Kurse in diesem Modul

Raum-Perspektive-Farbe-1

Kürzel:
Darst1
Lernziele:
  • Erste berufs- und anwendungsspezifische Grundkenntnisse in Raumwahrnehmung und Raumdarstellung
  • Grundbegriffe der Perspektive
  • Kenntnis wichtigster Programmfunktionen von Photoshop
Plan und Lerninhalt:

Erarbeiten von Grundlagen der räumlichen Wahrnehmung und Gestaltung; Einführung und Förderung des räumlichen Vorstellungsvermögens


Allgemeine Grundlagen:
- Raumanalysen in Architektur, Landschaft und Topografie mittels digitaler Fotografie und perspektivischen Skizzierens
- Skizzieren: räumliche Darstellungen in Grauwerten, Handskizzieren von Situationsplänen für die Entwurfsdarstellung
- Einführung in die Grundbegriffe der Perspektive
- Einführung in die Perspektivekonstruktion mit einfachen Anwendungen
- Einführung in das Grundprinzip der räumlichen Erscheinungsweise
- Einführung in die Grundlagen des fotografischen Abbilds.


Projektbezogene Anwendungen: In Verbindung mit Aufgabenstellungen aus dem projektbezogenen Entwurfs- und Planungsunterricht werden werden Darstellungen geübt und die wichtigen Programmfunktionen von Photoshop gelernt. Photoshop-Einführung als Grundlage.

Kursart:
Praktikum mit 2 Lektionen pro Woche

Typografie-Layout-Farbe-1

Kürzel:
Grafik1
Lernziele:
-
Plan und Lerninhalt:

Im Kurs werden zu gestalterischen Themen wie Schrift, Farbe und Bild, sowie Komposition, Figur und Grund theoretische Inputs gegeben, welche praktisch umgesetzt werden.

Die grafische Gestaltung von Planlayouts, Dokumentationen, sowie Themenkarten (Schemen, Diagramme) werden mittels projektbezogener Anwendung für den Entwurfs- und Planungsunterricht gelernt.

Kursart:
Praktikum mit 2 Lektionen pro Woche

Beschreibung erzeugt: 2018-12-14 11:58:20
Letzte Moduländerung: 2016-11-17 14:46:28
Modul-Id: 29846 (Vorgänger)
Status: aktiviert