MODULBESCHREIBUNG

Garten- & Landschaftsbau 3 (2018)

Kurzzeichen:
M_GaBau3
Durchführungszeitraum:
HS/18-HS/19
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:
  • Vermittlung von Kenntnissen in der Pflanzenverwendung
Verantwortliche Person:
Krieger Mark
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur STD_12(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur STD_14(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur STD_18(Empfohlenes Semester: 3)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Profilmodule Landschaftsarchitektur / 2 Punkte
Profilmodule Landschaftsarchitektur / 2 Punkte
Kernmodule Landschaftsarchitektur / 2 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während der Prüfungssession:
Schriftliche Prüfung, 60 Minuten
Zulassungsbedingungen zur Prüfung:

Semesterarbeit bestanden


Während des Semesters:

exemplarische Pflanzplanung von Konzept bis Ausführungsplan

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Gewichtung:

60 % Semesterarbeit
40 % Prüfung

Bemerkungen:

Kurse in diesem Modul

Pflanzenverwendung 1

Kurzzeichen:
Pflver1
Lernziele:
  • Grundlagen für den fachgerechten Umgang mit Pflanzen kennen und verstehen
  • Pflanzenverwendung im landschaftsarchitektonischen Entwurf und in Ausführungsprojekten
Plan und Lerninhalt:
Baumbewertung; Bodenarbeiten; Pflanzarbeiten von Gehölzen; Pflanzenschutz; Unterhalt von Gehölzen; Umpflanzungen; Pflanzenkompositionen;
Einsatz von Gehölzen als raumbildende Elemente und Gestaltungsmittel; Kenntnisse zur Pflanzplanerstellung; Pflanzplandarstellung; Übungen
Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Vorlesung mit 1 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 72
   - Harte Grenze: ja
Uebung mit 1 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 18
   - Harte Grenze: ja

Übergangsregelungen:
Garten- & Landschaftsbau 3 (M_GaLaB3 / L) (HS/10-HS/17)