MODULBESCHREIBUNG

Natur und Landschaft 1

Kurzzeichen:
M_NaLa1
Durchführungszeitraum:
HS/20
ECTS-Punkte:
4
Lernziele:

Landschaft ist Naturraum und Kulturraum. Der Unterricht fördert Ihr Verständnis für die natürlichen Gegebenheiten und menschlichen Nutzungen.

Verantwortliche Person:
Schöffel Joachim
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Raumplanung STD_14(Empfohlenes Semester: 1)
Standard-Modul für Stadt-, Verkehrs- und Raumplanung STD_17(Empfohlenes Semester: 1)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Natur und Landschaft / 4 Punkte
Natur und Landschaft / 4 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während des Semesters:

Schriftliche Einzelarbeit

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Kurse in diesem Modul

Planungsraum Landschaft

Kurzzeichen:
PL
Lernziele:
  • Landschaftsdefinitionen kennen und anwenden
  • Landschaft und Landschaftsqualität beschreiben
  • Landschaftsprägung durch Geologie, Boden, Vegetation und Nutzung verstehen
  • Grundlegende Lebensräume Schweiz kennen
  • Raumtypisierungen und ihre raumplanerische Relevanz kennen
  • Nutzungsinteressen (Land- und Forstwirtschaft, Freizeit, Erholung) kennen und ihre raumplanerische Relevanz einschätzen
  • Schutzinteressen im Hinblick auf Ziele von Raumplanung und Landschaftsschutz kennen und einordnen
Plan und Lerninhalt:
  •  Definitionen, Beschreibung und Wahrnehmung von Landschaft
  • Geomorphologie, Bodenkunde, Klima
  • Vegetationskunde
  • Lebensräume, Ökosysteme
  • Raumtypisierung
  • Nutzungsinteressen
  • Natur- und Landschaftsschutz
  • Landwirtschaft, Freizeit, Erholung
Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Vorlesung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 72
   - Harte Grenze: ja
Uebung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 18
   - Harte Grenze: ja

Übergangsregelungen:
Natur und Landschaft 1 (M_NL1 / R) (HS/12-HS/16)
Natur und Landschaft 1 (M_NL1 / R) (HS/17-HS/19)