MODULBESCHREIBUNG

Baustatik 3

ECTS-Punkte:
4
Lernziele:

• Fähigkeit zur Berechnung elastischer Formänderungen nach dem Prinzip der virtuellen Arbeit
• Fähigkeit zur Berechnung statisch unbestimmter Systeme nach der Elastizitätstheorie

Kurse in diesem Modul

Baustatik 3:
Elastizitätstheorie:
• Formänderungen des Stabelements
• Prinzip der virtuellen Arbeit, Arbeitsgleichung
• Berechnung von Formänderungen an Tragwerken unter Last- und Temperatureinwirkung
• Biegelinie
• Berechnungsverfahren für statisch unbestimmte Systeme
• Kraftmethode: Grad der statischen Unbestimmtheit, Prinzip der Kraftmethode, Beispiele zur Kraftmethode, spezielle Verfahren und lastfreie Spannungszustände
Vorlesung mit 3 Lektionen pro Woche
Uebung mit 1 Lektionen pro Woche
Disclaimer

Diese Beschreibung ist rechtlich nicht verbindlich! Weitere Informationen finden Sie in der detaillierten Modulbeschreibung.