MODULBESCHREIBUNG

Landschaftsgestaltung 1

ECTS-Punkte:
6
Lernziele:
  • Landschaftsgestalterische Problemstellungen und Ziele kennen lernen
  •  Fähigkeit fachliche Komplexität von landschaftsgestalterischen Aufgabenstellungen einzuschätzen
  • Einordnung landschaftsgestalterischer Aufgaben in Planungsabläufen
  •  Überblick über die Vorgehensweisen in interdisziplinären Teams
  •  Grundkenntnisse in der Technik im Landschaftsbau erwerben
  •  Überblick über Inhalt und Methodik der LBP / Landschaftspflegerischen Begleitplanung gewinnen

Kurse in diesem Modul

Technik im Landschaftsbau 1:

Grundbegriffe der Technik im Landschaftsbau
- Grundbau und Erdbewegungen
- Bodenschutz
- Geotextilien
- Ingenieurbiologie
- Pflanzungen und Ansaaten in der Landschaft

Uebung mit 1 Lektionen pro Woche
Vorlesung mit 1 Lektionen pro Woche
Gestalten im landschaftlichen Kontext 1:

Grundbegriffe der Landschaftsgestaltung
- Definitionen
- Gestaltungsgrundsätze
- Methodik

Uebung mit 1 Lektionen pro Woche
Vorlesung mit 1 Lektionen pro Woche
Landschaftspflege 1:

Landschaftspflege und Biotopmanagement
Verfahren und Abläufe in den wichtigsten Aufgabenbereichen
- Abbau- und Rekultivierungsplanungen
- Deponieplanung
- Naturnaher Wasserbau
- Verkehrsanlagen

Vorlesung mit 1 Lektionen pro Woche
Uebung mit 1 Lektionen pro Woche
Disclaimer

Diese Beschreibung ist rechtlich nicht verbindlich! Weitere Informationen finden Sie in der detaillierten Modulbeschreibung.