MODULBESCHREIBUNG

Technische Mechanik 2

ECTS-Punkte:
6
Lernziele:
  • Gesetze der Kinematik und der Kinetik des Massenpunktes und der starren Körper kennen und anwenden können
  • Problemstellungen der Kinematik und der Kinetik analysieren und den Hauptgebieten zuordnen können
  • Lösungsmethoden der Kinematik und Kinetik kennen und auf einfachere Problemstellungen anwenden können. Zusammenhänge zwischen Funktion, Gestalt, Abmessungen, Werkstoff, Belastung und rechnerischer Sicherheit kennen und mathematisch formulieren können. Methoden der Festigkeitslehre kennen und auf einfachere Probleme mit ein- und mehrachsigen Spannungszuständen anwenden können

Kurse in diesem Modul

Kinematik und Kinetik:
  • Kinematik des Massenpunktes und des starren Körpers
  • Kinematik der Relativbewegung
  • Kreiselung
  • Kinetik des Massenpunktes und des starren Körpers
  • Dynamisches Gleichgewicht, Prinzip von d'Alembert
  • Arbeit, Energie, Leistung, Wirkungsgrad
  • Trägheit der Masse
  • Impuls und Drall
  • Stoss
  • Dynamik des Kreisels/Eulersche Gleichungen
Vorlesung mit 2 Lektionen pro Woche
Uebung mit 1 Lektionen pro Woche
Festigkeitslehre 1:
  • Grundlagen
  • Elementare Festigkeitsrechnung: Zug/Druck, Ebene Flächenpressung, Lochleibung, Abscheren
  • Spannungs- und Verformungszustand: Ein- zwei- und dreiachsige Spannungszustände, Spannungskreis, Hauptspannungen, Verallgemeinertes Hookesches Gesetz, Nichträumliche Verformungszustände
  • Arbeit und Energie der Verformung: Formänderungs- und Verzerrungsarbeit, Volumen- und Gestaltänderungsarbeit, Schlagartige Belastung, Satz von Castigliano
  • Festigkeitshypothesen: Problemstellung, Normalspannungs-, Schubspannungs-, Grösstdehnungs- und Gestaltänderungsenergiehypothese
  • Biegung: Grundbegriffe, Biege-Grundgleichung, Flächenträgheits- und Widerstandsmomente, Biegelinie, Biegung und Schub, Formänderungsenergie bei Biegung, Biegung gekrümmter Träger, Biegung breiter Träger, Schiefe Biegung
Vorlesung mit 2 Lektionen pro Woche
Uebung mit 1 Lektionen pro Woche
Disclaimer

Diese Beschreibung ist rechtlich nicht verbindlich! Weitere Informationen finden Sie in der detaillierten Modulbeschreibung.