MODULBESCHREIBUNG

Elektrizitätslehre 2

ECTS-Punkte:
4
Lernziele:

Der Absolvent kennt die Basisgrössen und Grundgesetze der Elektrotechnik. Er ist in der Lage, die Grössen im elektrischen Strömungsfeld und im magnetischen Feld zu bestimmen und magnetische Kreise zu berechnen und auszulegen.

Kurse in diesem Modul

Elektrizitätslehre 2:

Das elektrische Strömungsfeld: Eigenschaften und Grundgrössen
Hüllengesetz und Kreisgesetz im Strömungsfeld
Berechnung einfacher Feldtypen anhand von Beispielen
Das magnetische Feld bei Gleichstrom: Eigenschaften und Grundgrössen
Magnetisches Feld bewegter Ladungen und stromführender Leiter
Durchflutungsgesetz und Ohmsches Gesetz
Materie im magnetischen Feld

Magnetischer Widerstand, Selbst- und Gegeninduktivität
Berechnung und Auslegung magnetischer Kreise
Permanentmagnete
Energie und Kräfte im magnetischen Feld
Induktionsgesetz, Trafo-Gleichungen

Differential- und Integralgesetze der Elektrotechnik

Aenderung vorbehalten.

Uebung mit 2 Lektionen pro Woche
Vorlesung mit 2 Lektionen pro Woche
Disclaimer

Diese Beschreibung ist rechtlich nicht verbindlich! Weitere Informationen finden Sie in der detaillierten Modulbeschreibung.