MODULBESCHREIBUNG

Physik 2

ECTS-Punkte:
4
Lernziele:
  • Kenntnis und Anwendung der physikalischen Gesetze der Gase, Flüssigkeiten und festen Körper unter dem
    Einfluss von Kraft und Temperatur.
  • Verständnis des Energiebegiffs und deren Anwendung in der Technik.

Kurse in diesem Modul

Hydro- Aeromechanik und Thermodynamik:
  1. HydroAero: Begriff des Druckes und dessen Einfluss auf Gase, Flüssigkeiten und feste Körper,
    Schweredruck, Druckverteilung in der Atmosphäre, statischer und dynamischer Auftrieb,
    Energiebetrachtungen (Satz von Bernoulli), Strömungen, Reibungskräfte (cw-Wert).
  2. Thermodynamik: Zustandsgleichungen: Ideale Gase und deren Gemische, Reale Gase;
    Phasen: Phasenübergänge, Dampfdruck, Schmelzdruck, Luftfeuchtigkeit;
    Statistische Wärmelehre: mittlere freie Weglänge, Diffusion etc.;
    Wärmeleitung: Konvektion, Wärmeleitung (k-Werte etc.), Wärmestrahlung.
    Wärme und Energie: Hauptsätze, Innere Energie, Wärmekapazitäten.
    Zustandsänderungen und Kreisprozesse (Carnotscher Prozess, Wärmepumpe).
Uebung mit 1 Lektionen pro Woche
Vorlesung mit 3 Lektionen pro Woche
Disclaimer

Diese Beschreibung ist rechtlich nicht verbindlich! Weitere Informationen finden Sie in der detaillierten Modulbeschreibung.