MODULBESCHREIBUNG

Innovation 1

ECTS-Punkte:
6
Lernziele:

Kennt Methoden der Teilprozesse Klären und Konzipieren
Kann sich zeichnerisch ausdrücken
Kennt die Grundlagen des Projektmanagements (Problemlösung, Planung)
Praktische Anwendung der Konstruktionsprozesse Klären und Konzipieren
Praktische Anwendung von relevanter Software

Professionelle Nutzung einer 3D-CAD Software
Vertiefte Kenntnisse im Modellieren von 3D-Bauteilen und Erstellen von Baugruppen.
Umsetzen von normgerechten Einzelteil- und Braugruppenzeichnungen mit CAD.

 

Kurse in diesem Modul

Entwicklungsmethodik 1:

Einführung in den Konstruktionsprozess
Einführung und methodische Grundlagen des Klärens und Konzipieren

Zeichen- und Skizzierübungen, Darstellung von technischen Unterlagen und Zeichnungen

Projektmanagement: Einführung, Problemlösungszyklus, Analysenmethoden, Zielsetzung, Kreativitätsmethoden, Auswahl und Bewertung von Lösungen, Projektorganisation, Projektüberwachung, Dokumentation

Anwendung von Software: Word, Excel, MS-Project, Solution-Tool; CAD

Angewandte Übungen zur Vertiefung des Stoffes

Vorlesung mit 1 Lektionen pro Woche
Projekt mit 2 Lektionen pro Woche
Virtuelles Entwickeln 1: CAD M1:

Einführung Feature based Modeling (Grundlagen, Features, Methodik)
Sketching: Grundlagen, Constraints, Methodik
Assembly: Bottom-up-Methode, Strukturen, Positionierungsmethoden
Drafting: Master Model Ansatz, normgerechte 2D-Zeichnung von Einzelteilen und Baugruppen
Modellieren von Blechteilen
Grundlagen synchronus/direct Modeling
Grundlagen in Datei- und Änderungsmanagement
Gruppenübungen
Themenübergreifende Einzelarbeiten

Uebung mit 3 Lektionen pro Woche
Disclaimer

Diese Beschreibung ist rechtlich nicht verbindlich! Weitere Informationen finden Sie in der detaillierten Modulbeschreibung.