MODULBESCHREIBUNG

Entwurf 3

ECTS-Punkte:
6
Lernziele:
  • Fähigkeit zur effizienten und selbständigen Bearbeitung eines eigenständigen landschaftsarchitektonischen Entwurfs
  • Fähigkeit, für einen spezifischen OIrt und eine spezifische Aufgabe ein konsistentes Konzept zu entwickeln und gestalterisch umzusetzen
  • Entwickeln einer ganzheitlichen Entwurfshaltung im Hinblick auf Ästhetik, Funktionalität, Ökologie und Angemessenheit der Lösung
  • Gestalten einzelner landschaftsarchitektonischer Elemente (Material- und Pflanzenverwendung, Formgebung)



Kurse in diesem Modul

Wohnen, Dienstleistungen:

Entwurfsprojekt mit typischen räumlichen und funktionalen Problemstellungen bis Stufe Projekt inklusive Leitdetails;
Entwurfsschwerpunkt: Wohn- und Arbeitsumfeld, Mischnutzungs- und Gewerbegebiete; Gegenstand ist in der Regel die Umgebungsgestaltung eines grossen Bauprojekts mit gemischten Nutzungen wie Wohnen und Arbeiten mit Fragen der städtebaulichen Einbindung, der Typologien, Nutzung, räumlichen Gestaltung sowie landschaftsarchitektonisch-technischen Aufgaben wie der Entwässerung, Retension, Versickerung, Bepflanzung, Materialisierung etc;
gestalterisch-konstruktiver Umgang mit baulichen Elementen wie bspw. Treppen, Mauern, Becken, Pergolen;
Plandarstellung und Modell: Städtebauliche und freiraumplanerische Analysepläne, Konzeptdiagramme, Übersichtspläne, Situationspläne, Schnitte, Leitdetailpläne, perspektivische Visualisierungen, ev. Arbeitsmodell

Projekt mit 2 Lektionen pro Woche
Uebung mit 4 Lektionen pro Woche
Disclaimer

Diese Beschreibung ist rechtlich nicht verbindlich! Weitere Informationen finden Sie in der detaillierten Modulbeschreibung.