MODULBESCHREIBUNG

CAD (WING) - Aufbau

ECTS-Punkte:
2
Lernziele:

Fachkompetenzen:

Die Teilnehmenden können gängige Bauteile und Baugruppen aus dem allgemeinen Maschinenbau mit dem 3D-CAD System Siemens NX modellieren und Fertigungsunterlagen erstellen.

Die Teilnehmenden kennen:
• NX Modeling auf Basis von Skizzen und Formelementen
• NX Assembly auf Basis der Bottom up Methode
• NX Drafting zur Herstellung von Fertigungszeichnungen


Methodenkompetenzen:
Die Teilnehmenden kennen:
• Methoden um Konzeptideen mit Siemens NX in ein virtuelles Modell umzusetzen.

 

Selbstkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• Den Konstruktionsaufwand für virtuelle Modelle abschätzen
• Fachgerechte Spezifikationen für die Beschaffung von Prototypen und Serieteilen bereitstellen.
• Virtuelle Modelle als Grundlage für den weiteren Entwicklungsprozess bereitstellen (z.B. für FEM Berechnungen oder Produktvisualisierungen)


Sozialkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• Fertigungsunterlagen mit Konstrukteuren und Personen aus der Produktion besprechen.

Kurse in diesem Modul

CAD - Aufbau:

Themen-/Lernblock: Technisches Zeichnen
• Kompetenznachweis der Vorkenntnisse anhand einer Übung
      • Manuelles Skizzieren von Konzeptideen mit Projektionsdarstellungen und perspektivischen Darstellungen.
      • Fertigungsunterlagen lesen und verstehen
      • Erstellen von normgerechten Fertigungsunterlagen (2D oder 3D)

Themen-/Lernblock: 3D-CAD
• Modellierung von Bauteilen
• Baugruppenerstellung
• Zeichnungserstellung von Bauteilen und Baugruppen

Uebung mit 2 Lektionen pro Woche
Disclaimer

Diese Beschreibung ist rechtlich nicht verbindlich! Weitere Informationen finden Sie in der detaillierten Modulbeschreibung.