MODULBESCHREIBUNG

Englisch 2 (WING)

ECTS-Punkte:
2
Lernziele:

Fachkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• Mündlich kommunizierte Informationen in verschiedenen berufsspezifischen Kontexten verstehen und anwenden
• Sich mündlich in verschiedenen berufsspezifischen Kontexten situationsgerecht verständigen, insbesondere bei Diskussionen und Verhandlungen, Besprechungen und Sitzungen, längeren Präsentationen
• Textsorten wie Texte, Tabellen und Grafiken zu wirtschaftlichen und technischen Themen aus unterschiedlichen Quellen sowie wissenschaftlichen Texten und Dokumentationen verstehen, analysieren und mit ihnen situationsgerecht umgehen
• Verschiedene berufsspezifische Textsorten auf Englisch produzieren, insbesondere Protokolle und Berichte

Methodenkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• Erarbeitete Strategien in der Fremdsprache erfolgreich anwenden
• Erlerntes Grund- und Spezialwissen aus anderen Modulen einbringen
• Fallstudien lösen und präsentieren

Selbstkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• Ihre Fähigkeiten in der Fremdsprache einschätzen und Strategien entwickeln, um diese weiter auszubauen
• Sich mit verschiedenen Rollen in der Gruppe vertraut machen

Sozialkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• mit englischsprachigen Geschäftspartnern adäquat umgehen
• Verständnis für kulturell bedingte Verhaltensweisen und Unterschiede in der internationalen englischsprachigen Verständigung entwickeln

 

Kurse in diesem Modul

Englisch 2:

Die Teilnehmenden verfestigen ihre bisherigen Englischkenntnisse und entwickeln diese als Medium der internationalen Verständigung weiter. Sie bauen ihre Kompetenzen in typischen berufsspezifischen Themenfeldern aus Technik und Wirtschaft weiter aus und steigern ihre Verständigungskompetenzen in beruflichen Situationen und im persönlichen Umfeld. Ihre Kompetenzen im Umgang mit kulturell bedingten Unterschieden im Kommunikationsverhalten werden weiter verbessert. Sie erreichen ein Niveau von B2 – C1 nach dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen.

Themen-/Lernblock:
• Hörverständnisübungen zu berufsspezifischen Themen bzw. in berufsspezifischen Situationen
• Sprechfertigkeit: Diskussionen und Verhandlungen, simulierte Besprechungen und Sitzungen, längere Präsentationen, u.ä.
• Leseverständnisübungen: Texte, Tabellen und Grafiken zu wirtschaftlichen und technischen Themen sowie wissenschaftlichen Texten und Dokumentationen
• Schreibfertigkeit: Protokolle und Berichte
• Fallstudien in Einzel- und Gruppenarbeit
• kulturell bedingte Verhaltensweisen und Unterschiede
• Wortschatzerweiterung
• Fortgeschrittene Grammatik bezogen auf bearbeitete Textsorten

Vorlesung mit 1 Lektionen pro Woche
Uebung mit 1 Lektionen pro Woche
Disclaimer

Diese Beschreibung ist rechtlich nicht verbindlich! Weitere Informationen finden Sie in der detaillierten Modulbeschreibung.