Modulbeschreibung

Landschaftsökologie 1, Land- und Waldwirtschaft

Kurzzeichen:
M_Loek1LW
Durchführungszeitraum:
WS/05-WS/06
ECTS-Punkte:
6
Lernziele:
  • Die Landschaft als komplexes System begreifen, dessen Bausteine die Oekosysteme sind
  • Die Landschaft als Lebensraum von Tierarten mit Ihren Mobilitätsansprüchen sehen
  • Grundlagen der Landwirtschaft und Waldwirtschaft kennen und das Verständnis für die Anliegen der Nutzer fördern
  • Zur Zusammenarbeit mit Tierökologen, mit Agronomen und Landwirten, mit Forstingenieuren und Flörstern befähigen
Verantwortliche Person:
Bichsel-Altherr Markus
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:

Bio- und Geowissenschaften, Vegetation, Flora und Klima der Schweiz

Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur STD_05(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur STD_02(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Landschaftsarchitektur U1_01(Empfohlenes Semester: 3)

Kurse in diesem Modul