Modulbeschreibung

Software-Engineering MBI - Uebergangsmodul

Kurzzeichen:
U_SE_MBI
Durchführungszeitraum:
WS/05
ECTS-Punkte:
4
Lernziele:

Objektorientierte, methodische Softwareentwicklung unter Verwendung der UML: Von der Anforderungs- bzw.
Problemdomain-Analyse, über den Objektorientierten Entwurf bis zur Umsetzung in Code.
Einsatz eines CASE-Tools zur Erstellung von UML-Diagrammen (CASE = Computer-Aided-Software-Engineering).

Verantwortliche Person:
Pletscher Hans Heinrich
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Maschinentechnik STD_02(Keine Semester Empfehlung)
Standard-Modul für Maschinentechnik U1_01(Keine Semester Empfehlung)

Kurse in diesem Modul