Modulbeschreibung

Studienarbeit Maschinentechnik

Kurzzeichen:
M_SAM
Durchführungszeitraum:
FS/10-FS/21
ECTS-Punkte:
8
Lernziele:

Lernziel: Effizientes Bearbeiten und Präsentieren einer Problemstellung aus dem vom Studierenden gewählten Studienschwerpunkt.

zu erwerbende Fähigkeiten: Analyse und Bearbeitungsplanung der gestellten Aufgabe; Beschaffung der nötigen Zusatzinformationen; Vorgehen beim Umsetzen der in den Ausbildungsmodulen erworbenen Kenntnisse in praktische Resultate und der Resultate in eine adressatengerechte Dokumentation und Präsentation.

Verantwortliche Person:
Gysin Hanspeter
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:

Module bis und mit 4. Semester, gemäss Studienplan.

 

Zugelassen zur Studienarbeit wird wer:

Eintritte bis und mit FS 2010
62 ECTS-Punkte in der Kategorie Maschinentechnik erreicht hat und
16 ECTS-Punkte in der Kategorie Mathematik.

Eintritte ab HS 2010/2011
62 ECTS-Punkte in der Kategorie Maschinentechnik-Innovation Grundstudium erreicht hat und
16 ECTS-Punkte in der Kategorie Mathematik.

 

Skriptablage:
Modultyp:
Pflichtmodul für Maschinentechnik STD_05(Empfohlenes Semester: 5)
Pflichtmodul für Maschinentechnik-Innovation STD_10(Empfohlenes Semester: 5)
Standard-Modul für Kunststofftechnik STD_10 (PF)
Standard-Modul für Produktentwicklung STD_10 (PF)
Standard-Modul für Simulationstechnik STD_10 (PF)
Pflichtmodul für Maschinentechnik-Innovation STD_14(Empfohlenes Semester: 5)
Standard-Modul für Kunststofftechnik STD_14 (PF)
Standard-Modul für Produktentwicklung STD_14 (PF)
Standard-Modul für Simulationstechnik STD_14 (PF)

Kurse in diesem Modul