Modulbeschreibung

Wasserkraft

Kurzzeichen:
M_ET8EU
Durchführungszeitraum:
FS/13-FS/22
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:
  • Berechnungsgrundlagen der Wasserkraftnutzung kennen, verstehen und anwenden können.
  • Situation der Wasserkraftwerke in der Schweiz und deren Perspektiven kennen.
  • Funktionsweise und den Aufbau von hydraulischen Kraftwerken sowie deren Komponenten kennen.
  • Planung von Neubauten sowie Sanierung von Wasserkraftwerken unter Beachtung der ökologischen, ökonomischen und rechtlichen Aspekte ausführen können.
  • Kenntnis der Instandhaltung und des Betriebs von Wasserkraftanlagen.
  • Kenntnis des Kraftwerkeinsatzes sowie des Energie- und Regelmarkts. 
Verantwortliche Person:
Züger Alfred
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Erneuerbare Energien und Umwelttechnik STD_10(Empfohlenes Semester: 6)
Standard-Modul für Erneuerbare Energien und Umwelttechnik STD_14(Empfohlenes Semester: 6)
Standard-Modul für Erneuerbare Energien und Umwelttechnik STD_21(Empfohlenes Semester: 6)

Kurse in diesem Modul