Modulbeschreibung

Mikroelektronik-Systeme 2

Kurzzeichen:
M_MikroelSys2
Durchführungszeitraum:
FS/13-FS/15
ECTS-Punkte:
4
Lernziele:

Die Studierenden können elektronische Schaltungen mit diskreten und integrierten Bauteilen analysieren, entwerfen, dimensionieren und mit einem Simulator verifizieren und optimieren.
Sie kennen die Funktionsweise der in ICs oft eingesetzten Switched Capacitor-Schaltungstechnik.
Sie kennen die verschiedenen Digital-Analog- und Analog-Digital Wandler-Typen mit ihren Vor- und nachteilen.
Sie kennen den Entwicklungsablauf für die diskrete und integrierte Schaltungen.

Verantwortliche Person:
Keel Guido
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Elektrotechnik STD_05(Empfohlenes Semester: 6)
Standard-Modul für Elektrotechnik STD_14(Empfohlenes Semester: 6)

Kurse in diesem Modul