Modulbeschreibung

Enterprise Computing

Kurzzeichen:
M_EnCom
Durchführungszeitraum:
HS/13
ECTS-Punkte:
4
Lernziele:

Sie lernen die Enterprise Sicht auf Informationssysteme kennen

  • Sie kennen die definierenden Merkmale von Unternehmensanwendungen (Einsatzszenarien, Anwendungstypen, funktionale  und nichtfunktionale Anforderungen, technische und organisatorische Rahmenbedingungen in der Praxis, Architekturstile)
  • Sie können service-orientierte Architekturen musterorientiert entwerfen und als Web Services implementieren
  • Sie kennen die Java Enterprise Edition (JEE): Enterprise JavaBeans (EJBs), Messaging, Applikations-Management
  • Sie kennen die wichtigsten Enterprise Application Architecture Patterns
  • Sie besitzen erste Erfahrungen mit ausgewählten Middleware-Produkten und Open Source Assets zum Bau von Unternehmensanwendungen
Verantwortliche Person:
Zimmermann Olaf
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Informatik STD_05(Empfohlenes Semester: 5)
Standard-Modul für Informatik STD_11(Empfohlenes Semester: 5)

Kurse in diesem Modul