Modulbeschreibung

Elektrotechnik 2 (WING)

Kurzzeichen:
M_ELTECH2W
Durchführungszeitraum:
HS/15-HS/20
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:

Fachkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
•    eine Vorstellung von elektrotechnischen Phänomenen im Wechselstromkreis entwickeln
•    Das elektrische Feld verstehen
•    Das magnetische Feld verstehen
•    Die idealen Bauteile Kapazität und Induktivität berechnen
•    Eigenschaften der realen Bauteile Kondensator und Spule verstehen
•    Ströme und Spannungen in Netzwerken mit R, L, C bei Wechselstrom berechnen
•    Energie und Leistung im Wechselstromnetz berechnen

Methodenkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
•    einfache elektrische Vorgänge im Wechselstromnetz erklären und Berechnungen ausführen
•    Energieeffizienz in ihre Betrachtungen einbeziehen
•    Messmethoden im Wechselstromkreis (Oszilloskop und RMS) anwenden


Selbstkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
•    Mit Bauteilen und Messgeräten grössere Schaltungen nachbauen und ausmessen
•    Wechselstrom messen mit Oszilloskop und Multimeter


Sozialkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• Teamarbeit
• Konfliktlösung bei Teamarbeiten
• Diskussion der Probleme

Verantwortliche Person:
Raillard Daniel
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_14(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_15(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen U14_15(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_18(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen U_18(Empfohlenes Semester: 3)

Kurse in diesem Modul