Modulbeschreibung

CAD (WING) - Grundlagen

Kurzzeichen:
M_CADWG
Durchführungszeitraum:
HS/15-HS/20
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:

Fachkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• ihre Ideen skizzieren
• räumliche Körper in Ansichten darstellen
• Schnittansichten von Bauteilen und einfachen Baugruppen erstellen
• genormte Formelemente wie z.B. Gewinde darstellen
• Konstruktions- und Fertigungsunterlagen interpretieren und diese für einfache Bauteile erstellen
• einfache Bauteile und Baugruppen entwerfen

3D-CAD
• einfache Bauteile und Baugruppen inkl. Stücklisten erstellen
• einfache Einzelteil- und Baugruppenzeichnungen erstellen

Die Teilnehmenden kennen:
• Grundsätze der Masseintragung
• Allgemeintoleranzen
• Mass-, Form und Lagetoleranzen
• das ISO-Toleranz- und Passungssystem
• Angaben zur Oberflächenbeschaffenheit


Methodenkompetenzen:
Die Teilnehmenden kennen:
• Methoden um einfache 3D-Modelle (Ideen) in einem 3D-CAD System zu modellieren

 

Selbstkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• den Aufwand für einfache 3D-Modelle abschätzen


Sozialkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• Fertigungsunterlagen mit Konstrukteuren und Personen aus der Produktion besprechen.

Verantwortliche Person:
Egger Urs
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Äquivalente Module:
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_15(Empfohlenes Semester: 1)
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_18(Empfohlenes Semester: 1)
Standard-Modul für Wirtschaftsingenieurwesen U_18(Empfohlenes Semester: 1)

Kurse in diesem Modul