Modulbeschreibung

Stahlbau 3

Kurzzeichen:
M_Stahl3
Durchführungszeitraum:
HS/17-HS/20
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:
  • Fähigkeit zur Bemessung verformungsempfindlicher Bauteile nach Theorie 2. Ordnung
  • Kompetenz in der Wahl der zutreffenden Berechnungsannahmen und der geeigneten statischen Modelle.
  • Kenntnis der einschlägigen Normen und Fähigkeit zur Interpretation der einschlägigen Vorschriften
Verantwortliche Person:
Marković Ivan
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Bauingenieurwesen STD_05(Empfohlenes Semester: 5)
Standard-Modul für Bauingenieurwesen STD_14(Empfohlenes Semester: 5)
Fachmodul für Bauingenieurwesen STD_15(Empfohlenes Semester: 5)
Fachmodul für Bauingenieurwesen U_15(Empfohlenes Semester: 5)

Kurse in diesem Modul