Modulbeschreibung

Anlagenbau und Projektmanagement 3

Kurzzeichen:
M_ABPM3
Durchführungszeitraum:
FS/17-FS/21
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:

Die Studierenden

  • kennen Methoden zur betriebswirtschaftlichen Wirtschaftlichkeitsberechnung von Projekten im Energie- und Umweltbereich
  • verstehen, welche Rolle die verschiedenen Rechenparameter für die Ergebnisse der Wirtschaftlichkeit spielen
  • können die Qualität und Aussagekraft von Ergebnisssen von betriebswirtschaftlichen Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen beurteilen
  • können Ergebnisse der Wirtschaftlichkeitsberechnungen und deren Unsicherheiten interpretieren
  • können entscheiden, welche Methode für eine konkrete Fragestellung adäquat ist
  • können die Projektmanagement-Methoden Risikoanalyse und Terminmanagement in Projekten aktiv anwenden.
Verantwortliche Person:
Wirz-Töndury Christian
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Erneuerbare Energien und Umwelttechnik STD_10(Empfohlenes Semester: 6)
Standard-Modul für Erneuerbare Energien und Umwelttechnik STD_14(Empfohlenes Semester: 6)

Kurse in diesem Modul