Modulbeschreibung

Wahrscheinlichkeit und Messdaten

Kurzzeichen:
M_WRechMess
Durchführungszeitraum:
HS/18-HS/20
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:
  • Wissen
    • Grundlegende Begriffe der Wahrscheinlichkeitsrechnung kennen (Ereignis, Wahrscheinlichkeit, Zufallsvariable, Verteilung und Dichte u.a.)
  • Können
    • Mit Verteilungen umgehen (Normal, Lognormal, t, Chi-Quadrat, evtl. Weibull, Beta)
    • Konfidenzintervalle bestimmen, statistische Tests durchführen
    • Versuche planen und auswerten
    • Bayes‘sche Statistik verstehen und anwenden
  • Beurteilen
    • Versuchsdaten beurteilen (Verteilung, Varianz, Genauigkeit)
    • Effekte und Signifikanzen beurteilen
  • Verteilungen und statistische Modelle beurteilen (z.B. mit dem residualen Standardfehler)

 

 

Verantwortliche Person:
Tietje Olaf
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:

Mathematik-Module des ersten Studienjahres

Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Maschinentechnik-Innovation STD_10(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Maschinentechnik-Innovation STD_14(Empfohlenes Semester: 3)

Kurse in diesem Modul