Modulbeschreibung

Mathematik 2

Kurzzeichen:
M_MATHE2
Durchführungszeitraum:
FS/19-FS/21
ECTS-Punkte:
6
Lernziele:

Methodenkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:

  • Funktionen in mehreren Variablen darstellen und analysieren
  • Optimierungsaufgaben mit mehreren unabhängigen Variablen erkennen und und mit Hilfe der Ableitung lösen
  • Einfache dynamische Systeme mit Hilfe von Differentialgleichungen modellieren und bearbeiten
  • Lineare Gleichungssysteme aufstellen und lösen
  • Mit Vektoren, Matrizen und komplexen Zahlen umgehen

Selbstkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:

  • Umgangssprachlich formulierte Probleme in eine mathematisch präzise Formulierung überführen

Sozialkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:

  • Eine exakte Sprache verwenden, um mit Kollegen über den Lösungsweg eines mathematisch, naturwissenschaftlichen Sachverhalts zu diskutieren
Verantwortliche Person:
Augenstein Oliver
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Basis-Pflichtmodul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_18(Empfohlenes Semester: 2)

Kurse in diesem Modul