MODULBESCHREIBUNG

Programming Languages and Formal Methods

Kurzzeichen:
M_PLFM
Durchführungszeitraum:
FS/20-FS/21
ECTS-Punkte:
4
Lernziele:
  • To develop an understanding of programming in paradigms and languages outside the mainstream imperative/OO paradigm.
  • To be able to program in the functional and logical styles.
  • To understand the formal foundations of the programming languages covered.
Verantwortliche Person:
Mehta Farhad D.
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:

Englisch-Kenntnisse

(Dieses Modul wird auf Englisch durchgeführt.)

Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Informatik STD_11(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Informatik STD_14(Empfohlenes Semester: 4)
Standard-Modul für Generalist STD_14 (PF)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Grundlagen Informatik / 4 Punkte
Grundlagen Informatik / 4 Punkte
Grundlagen Informatik und Aufbau Informatik / 4 Punkte
Kernmodule Informatik Profile / 4 Punkte
Kernmodule Informatik Profile / 4 Punkte
Kernmodule Informatik Profile / 4 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während der Prüfungssession:
Schriftliche Prüfung, 120 Minuten
Zulassungsbedingungen zur Prüfung:

Testat erfordert erfolgreiche Abgabe einzelner gelöster Übungsaufgaben nach Ankündigung.

Kurse in diesem Modul

Programming Languages and Formal Methods

Kurzzeichen:
PLFM
Lernziele:

siehe oben

Plan und Lerninhalt:
  • Functional Programming (Haskell)
  • Logic Programming (Prolog)
  • Formal foundations: Formal Proof & Lambda Calculus
  • General Programming language concepts (e.g. paradigms, types, evaluation strategies)
  • Special topics (depending on interest and time available, e.g. type systems, formal modelling and verification of software)
  • Comparisons and reflection.

This course will be taught in English.

Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Vorlesung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 126
   - Harte Grenze: ja
Uebung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 18
   - Harte Grenze: ja

Übergangsregelungen:
Programmiersprachen und formale Methoden (M_PrFm / I) (HS/16)
Programmiersprachen und formale Methoden (M_PrfM / I) (HS/17-HS/19)