MODULBESCHREIBUNG

.Net Technologien

Kurzzeichen:
M_MsTe
Durchführungszeitraum:
HS/20
ECTS-Punkte:
4
Lernziele:
  •  Sie können die Grundkonzepte und die wichtigsten Funktionalitäten von .NET Core und .NET Framework erklären ·        
  • Sie können die behandelten C# Sprachkonzepte isoliert sowie auch in Kombination anwenden ·        
  • Sie können ausgewählte .NET Technologien / Basis-Frameworks in überschaubaren Applikationen korrekt einsetzen ·        
  • Sie können lesende und schreibende Datenbankzugriffe auf Objekten sowie Objektgraphen in .NET implementieren
  • Sie können einfache, verteilte Applikationen in .NET entwickeln

 

Verantwortliche Person:
Bauer Manuel
Empfohlene Module:
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Standard-Modul für Informatik STD_14(Empfohlenes Semester: 3)
Standard-Modul für Cyber Security STD_14 (PF)
Standard-Modul für Generalist STD_14 (PF)

ECTS-Punkte pro Kategorie

Kategorie:
Grundlagen Informatik und Aufbau Informatik / 4 Punkte

Modulbewertung

Bewertungsart:
Note von 1 - 6

Leistungsbewertung

Während der Prüfungssession:
Schriftliche Prüfung, 120 Minuten
Zulassungsbedingungen zur Prüfung:

 

 

Kurse in diesem Modul

.Net Technologien

Kurzzeichen:
MsTe
Lernziele:
Plan und Lerninhalt:

Teil 1: Grundlagen .NET und C#

  •  Architektur .NET Core / .NET Framework ·        
  • Einführung in einfache und erweiterte C#-Sprachkonzepte:
    o   Properties
    o   Generics
    o   Exceptions
    o   Delegates und Events
    o   Iteratoren und Extension Methods
    o   LINQ und Lambda Expressions
    o   Etc.

Teil 2: Ausgewählte .NET-Technologien ·        

  • Datenbank-Anbindung mit Entity Framework Core ·        
  • Verteilte Systeme mit gRPC ·        
  • Reflection und Attribute ·        
  • Weitere je nach Fortschritt
Kursart:

(Durchführung gemäss Stundenplan)

Vorlesung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 126
   - Harte Grenze: ja
Uebung mit 2 Lektionen pro Woche
   - Max. Teilnehmer: 18
   - Harte Grenze: ja