Modulbeschreibung

Interkulturelle Kommunikation (WING)

Kurzzeichen:
M_INTKULT
Durchführungszeitraum:
HS/20
ECTS-Punkte:
2
Lernziele:

Fachkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• die kulturellen Gegebenheiten eines konkreten Geschäftsvorhabens analysieren und dieses Wissen in ihrem Handeln angemessen berücksichtigen

Methodenkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• sich selbständig auf neue Kulturen vorbereiten und ihren eigenen interkulturellen Lernprozess steuern und bewerten

Selbstkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• die eigene und die fremde kulturelle Sozialisation kritisch reflektieren
• sicherer und entspannter im Kontakt mit Menschen anderer kultureller Sozialisation handeln
• uneindeutigen Situationen mit höherer Ambiguitätstoleranz begegnen

Sozialkompetenzen:
Die Teilnehmenden können:
• interkulturelle Kommunikations- und Kooperationssituationen angemessen gestalten, um die eigenen Interessen auf sozial akzeptable Weise zu vertreten, Beziehungen aufzubauen und zu erhalten und so die Ziele der Zusammenarbeit zu erreichen.

 

Verantwortliche Person:
Kammhuber Stefan
Zusätzlich vorausgesetzte Kenntnisse:
keine
Skriptablage:
Modultyp:
Fachmodul für Wirtschaftsingenieurwesen STD_18(Empfohlenes Semester: 5)
Fachmodul für Wirtschaftsingenieurwesen U_18(Empfohlenes Semester: 5)

Kurse in diesem Modul