MODULBESCHREIBUNG

Verkehr, Umwelt und Ressourcenmanagement 1 – Übergangsmodul WS05

ECTS-Punkte:
6
Lernziele:

Verkehr 1:
• Kenntnis der Zusammenhänge zwischen Verkehr, Verkehrsträgern und ihrem Umfeld
• die wesentlichen Projektierungsgrundlagen des Individualverkehrs kennen und anwenden können

Umwelt 1 und Ressourcenmanagement 1:
• Übersicht über die kommenden 4 Semester; Einführung in das Drei-Komponenten-System
• Verstehen der Begriffe «Nachhaltigkeit», «vernetztes Denken» und «Ressourcenmanagement» und Fähigkeit sie korrekt anzuwenden
• Kenntnis der wesentlichen Grundlagen der Stoffflüsse, Fähigkeit sie in der Praxis zu erkennen und in ein Gesamtsystem einzuordnen
• Kenntnis der Grundlagen der Wirkungsanalyse
• Erkennen praktischer Beispiele im beruflichen Umfeld

Kurse in diesem Modul

Verkehr 1 - Übergang WS05:

• Strassentypen
• Elemente des Querschnitts
   o Lichtraumprofil
   o Querschnittsdimensionierung der freien Strecke
   o Geometrisches Normalprofil
• Verkehrsmengen
   o Berechnung des massgebenden Verkehrs
   o Leistungsfähigkeit,
   o Geschwindigkeit,
• Grundlagen der Linienführung
   o Sicht
   o horizontale und vertikale Linienführung

Vorlesung mit 2 Lektionen pro Woche
Umwelt 1 und Ressourcenmanagement 1 - Übergang WS05:

• Prinzipskizze des Drei-Komponenten-Systems
• Grundlagen für alle 4 kommenden Semester
• Raum, Inhalt, Zeit, Wahrscheinlichkeit, Szenarien, Fluss: Materie, Energie und Information
• Nachhaltigkeit
• Systeme
• Agenda 21
• Ressourcenmanagement (Gemeinde, Bezirke, Kanton, Bund etc.)
• Übersicht über die Ressourcen Wasser, Boden, Energie, Luft und Raum
• Methoden zur Beurteilung der Nachhaltigkeit mit praktischen Beispielen
• Integration der Nachhaltigkeit in den Ablauf der Aufgabenerfüllung einer Gemeinde (Beispiel) und Einordnung in ein Gesamtsystem

Vorlesung mit 4 Lektionen pro Woche
Disclaimer

Diese Beschreibung ist rechtlich nicht verbindlich! Weitere Informationen finden Sie in der detaillierten Modulbeschreibung.